Niob

Niob (Nb), benannt nach Niobe einer Figur aus der griechischen Mythologie, ist ein grau glänzendes Schwermetall, welches hoch säurebeständig ist und ähnliche Eigenschaften wie Tantal hat. Sein Schmelzpunkt liegt bei 2.447°C. Es zeichnet sich also durch eine hohe Hitzebeständigkeit aus. Niob und Tantal fallen zusammen als Erz an und müssen per industriellem Verfahren getrennt werden. Dies ist möglich, da beide Metalle eine unterschiedliche Löslichkeit haben.

Der größte Produzent dieses Metalls ist Brasilien mit einem Anteil von bis zu 90% an der Weltproduktion. Dabei werden über 80 % der weltweiten Niobproduktion als Legierungs­zusatz für Stahl- und Superlegierungen verwendet.

Anwendungsgebiete

  • Legierungsbestandteil für rostfreie Stähle im Automobilbau, für Brücken, Hochspannungsmasten und Rohre
  • Legierungselement für Triebwerke im Flugzeug- und Raketenbau
  • Legierungsbestandteil mit Wolfram zur Herstellung von Thermometern im Hochtemperaturbereich
  • Legierungselement mit Titan zur Herstellung von Dauermagneten oder von großen Magneten in Teilchenbeschleunigern
Shadow
Slider

RS-Recycling ist Käufer und Lieferant für Schrotte, Späne, Ausläufer, Pulver und Rückstände von Niob in den folgenden Ausführungen:

  • CP
  • Barren
  • Legierungen